Alle Artikel mit dem Schlagwort: NCT

Eine Labrador-Hündin beim NCT-Lauf

Der NCT-Lauf am 7. Juli 2017

Zum vierten Mal ist das #teamschnipsflausch 2017 beim NCT-Lauf dabei. Dieser findet am Freitag, den 7. Juli statt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr unser Laufteam unterstützen wollt: Lauft gemeinsam mit dem #teamschnipsflausch oder beteiligt Euch an unserer Spendenaktion. Leistung steht bei uns übrigens nicht im Vordergrund, ob eine Runde von 2,5 Kilometern, ob 11 Kilometer-Lauf oder Halbmarathon, ob langsam oder schnell – wir freuen uns über alle, die gemeinsam mit uns für die Krebsforschung antreten. Du kannst Dich hier direkt online anmelden: NCT-Lauf-Anmeldung bei myrace-result. Du kannst an allen Läufen teilnehmen (Rundenlauf, 11-km-Lauf, Halbmarathon) und beim Teamnamen brauchst Du einfach nur diesen eingeben: #teamschnipsflausch. Wenn Du in diesem Jahr nicht in Heidelberg vor Ort sein kannst, willst Du das #teamschnipsflausch mit einer Spende ans Nationale Centrum für Tumorerkrankung unterstützen? Das ist jetzt ganz einfach mithilfe einer Fundraisingbox möglich: Spendenaktion #teamschnipsflausch. Frollein Hund a.k.a Lissy Labrador ist dafür wieder unser Maskottchen (im Bild von Valentin). Bis bald beim NCT-Lauf in Heidelberg!  

Ein Versprechen

Als 2014 Johannes Korten seine Radtour dem #teamschnipsflausch widmet, der digitalen Wolke, die Heike umgibt und ihr Kraft, Mut und stets ein Ohr schenkt, sage ich spontan zu, es ihm gleichzutun: Ich bin auf keiner Radtour, werde aber seinen Spendenbetrag verdoppeln und so das NCT in Heidelberg in der Forschung gegen den Krebs unterstützen. In 2015 ist es nicht anders. Während sich in Heidelberg ein ungleich größeres #teamschnipsflausch als noch in 2014 zusammenbraut, bin ich an just jenem Wochenende auf einer Hochzeit. Trotzdem mag ich etwas beitragen, wenngleich ich nicht vor Ort sein kann. Und dieses Versprechen geb ich gern. Warum?

gefalteter 10 Euro Schein in einer Hand

Laufen und Spenden gleichzeitig?

Na klar, das geht! Manche kennen mich vielleicht als Ebby oder @EB4224 auf Twitter bzw. von meiner Webseite Einfacheinmal.de, auf der der Eine oder Andere Podcast von mir zu hören ist. Andere kennen mich unter meinem „bürgerlichen“ Namen Mirko Ernst. Ich bin Familienvater, Genusssportler, Podcaster, Hobbyzeichner und noch ein paar Dinge mehr. Hier und am 10.Juli in Heidelberg kommt es mir vor allem auf den Genusssportler an. Seit Mitte letzten Jahres habe ich meine Freude am Laufen wiederentdeckt und habe mir als Ziel einen Halbmarathon gesetzt. Auf der Suche nach Läufen in meiner Nähe zwitscherten einige Tweets des #teamschnipsflausch an mir vorbei. Darin hieß es, dass