Allgemein
Kommentare 1

Danke!

Hier ist ein Bild von Frollein Hund auf dem letzten NCT-Lauf zu sehen.

Das ist definitiv die aussagekräftigste und passendste Überschrift für diesen Blogpost. Ihr habt uns nämlich noch vor dem NCT-Lauf gefragt, wie Ihr das ‪#‎teamschnipsflausch‬ unterstützen könnt, obwohl Ihr nicht selbst mitlauft. Wow! Das ist klasse!

Hier unsere Idee dazu:

Es ist möglich, unsere bisherige Teamspende mit einem Betrag x aufzustocken – denn wir haben unsere letzte Läuferin noch nicht angemeldet! Das Frollein Hund, oben im Bild, wird auch dieses Jahr als Begleitung von Richard Zinken mit dabei sein. Und sie nimmt gerne bei ihrer Anmeldung Eure Spende für das #teamschnipsflausch mit.

Wer das möchte, kann sich mit Jana Stahl in Verbindung setzen. Sie wird die Anmeldung von Frollein Hund kurz vor Anmeldeschluss vornehmen (Die Deadline ist hier der 7.7.). Kommentiert hier, schreibt uns eine Mail über unser Kontaktformular oder twittert an @schnipsflausch.

Wer gerne einen anderen Weg der Unterstützung wählen möchte, kann jederzeit direkt an das NCT in Heidelberg spenden. Eine große Bitte dazu: Frei nach dem Motto „Tue Gutes und rede darüber!“: Sagt uns, ob das #teamschnipsflausch Euch dafür begeistern konnte, eine Spende für die Krebsforschung zu machen. Wir möchten nach dem Lauf Eure Reaktionen hier auf der Website zusammentragen.

Update: Ab jetzt bitte nur noch direkt ans NCT spenden!

Da ist ordentlich was zusammengekommen!

Ein ganz herzlicher Dank an unsere Spenderinnen und Spender

855 Euro darf Frollein Hund dankt dieser Spender mit einbringen!

Und als Unterstützer des #Teamschnipsflausch direkt ans NCT gespendet haben mindestens noch Frauke Ehlers, Wolfgang Walz, Susann Breinbauer und Daniela Skrzypczak.

Ein ganz besonders großer Dank geht an Steffen Pelz, der für jeden Teamschnipsflauscher 10 Euro spendet!

Damit dürfte über das #Teamschnipsflausch, das die Spendenliste ohnehin mit weitem Abstand anführt, geschätzt fast 3000 Euro zusammengekommen sein.

Noch einmal: Ein ganz herzliches Danke an Euch alle!

1 Kommentare

  1. Pingback: Nach dem Lauf... - #teamschnipsflausch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.